Persönliches

Annette, THomas und Kai mit Team Sutsche T-Shirts

The Sutsche Days

Nach all den emotionalen Dingen, die ich mit Kai schon erleben durfte, hätte ich nicht gedacht, dass es noch besser kommen könnte. Aber die vergangenen

Rheinpromenade Bonn-Beuel

Weggefährten und irgendwie dauernd Bücher…

Schon länger habe ich das Bedürfnis, mal etwas über die Menschen zu schreiben, die mein Leben durch ihre Begleitung besonders bereichern. Menschen, die mich durch

Fotos von Charlie

Mit meiner englischen Freundin Charlie mache ich nicht nur Kunst, sondern sie ist auch schon öfter bei meiner Portrait-Fotografie vor die Linse geraten. 😉 Die

Screenshot der Crowdfunding-Aktion #einRadfuerKai

Spannende Zeiten mit #einRadfuerKai

Wer sich wundert, warum es in meinem Blog in letzter Zeit so still ist: Ich bin anderweitig beschäftigt und das füllt mich gerade sehr aus.

Three double portraits of Mer and Joolz

Fotos von Mer & Joolz

Bei einem ihrer Besuche bei uns habe ich die folgenden Portraitfotos von unseren Freunden Mer und Joolz aus England geschossen (für Großansicht bitte anklicken): Aus

Herz auf Tastatur

Emojis sei Dank! – Wie Kai und ich arbeiten

Als ich im Mai 2015 von der Aktion #einbuchfürKai und der dahinter stehenden Geschichte von Kai-Eric Fitzner und seiner Familie erfuhr, hatte ich, abgesehen von

Laptop und Papier auf Schreibtisch

Wieder da

Da bin ich wieder. Nachdem es mich Anfang des Jahres mal wieder in die Notaufnahme verschlagen hatte, hat es etwas länger gedauert bis ich mich

Weihnachtsmann fliegt mit seinem SChlitten nacht vor dem Mond vorbei

Frohe Festtage!

2016 war ein bewegendes Jahr für uns alle. Für mich persönlich brachte es zudem einige Veränderungen, an denen ich auch im kommenden Jahr weiter zu

Schreibmaschine

Der Freundlichkeit eine Chance geben

Manchmal sind es die kleinen Dinge, die einen Tag besser machen. So auch dieses Erlebnis heute: Da mein Mann als Rollstuhlfahrer und ich aus gesundheitlichen

Thomas

Von einem, der anderen helfen möchte

Eigentlich wollte ich heute weitere Fotos von meinem Mann Thomas posten. Statt dessen finde ich, es ist Zeit, dass mal jemand etwas über ihn schreibt.

Schreibmaschine

Seit 20 Jahren als Journalistin aktiv

„Ich mach was mit Schreiben“, antworte ich gern, wenn mich jemand nach meiner beruflichen Tätigkeit fragt. Das fasst es vermutlich am besten zusammen, denn ich