Fotos von Gunnar #FürMiliana

Trotz miesem Wetter haben der Bonner Blogger, Livestreamer und Wirtschaftsjournalist Gunnar Sohn und ich heute ein paar Fotos von ihm und seinem neuen E-Bike am Rhein gemacht. Denn Gunnar bricht bereits in einer Woche (am 16. Juli 2019) zu einer vierwöchigen E-Bike-Tour durch Europa im Gedenken an seine Anfang Mai plötzlich verstorbene Frau Miliana auf.

Ich unterstütze ihn dabei nicht nur mit diesen Bildern, sondern auch als „Basislager Bonn“, wo ich seine Projekt-Website mit ihm aufgebaut habe, die ich während seiner Abwesenheit für ihn technisch und redaktionell betreue.

Leider hatte ich nicht mehr die Gelegenheit, Miliana persönlich kennenzulernen. Wir waren gerade dabei gewesen, uns via Facebook-Chat zu einem Treffen zu viert zu verabreden, als sie starb… Nun versuche ich, wenigstens noch in Gunnars Erzählungen und Beiträgen zu erfahren, was für ein toller Mensch sie war.

Danke, Gunnar, dass ich Dich bei #FürMiliana begleiten darf!

Übrigens: Wer Gunnar bei seiner Europatour #FürMiliana unterstützen möchte, kann das auf folgendem Wege tun: https://www.paypal.me/GunnarSohn oder https://www.gofundme.com/f/gib-gummi-gunni


Diesen Beitrag weitersagen:

1 Gedanke zu “Fotos von Gunnar #FürMiliana”

Schreibe einen Kommentar