Wieder da

Laptop und Papier auf Schreibtisch

Da bin ich wieder. Nachdem es mich Anfang des Jahres mal wieder in die Notaufnahme verschlagen hatte, hat es etwas länger gedauert bis ich mich wieder meinem Blog hier zuwenden konnte. Inzwischen hat sich viel ereignet…

Demokratie nicht für selbstverständlich halten

Leider tut sich in der Weltpolitik einiges, das weniger schön ist. Und so pendelt mein Medienkonsum dazu zwischen Satire, politischen Betrachtungen und dem Versuch, konstruktive Maßnahmen zu finden, wie man hierzulande dem Populismus entgegenwirken kann. Dazu ein paar Linktipps:

Was bei mir so los ist

Mein eigenes Leben geht derweil natürlich auch weiter. Derzeit bin ich hauptsächlich journalistisch fürs Upload-Magazin und für andere Autoren als Fachlektorin tätig. Dabei betreue ich gerade zwei ganz verschiedene Bücher: Das eine ist ein weiteres Sachbuch von Peter Müller, das andere ein Roman, über den ich noch nichts weiter verraten darf. Außerdem bin ich wegen meiner Ideen zum Büchermachen mit jemandem am Ideen-Spinnen…

Hier im Blog habe ich die Seiten Über mich und Mit mir arbeiten neu gestaltet. Dazu habe ich das Plugin Elementor benutzt. Das ist ein sogenannter Page Builder, ein Plugin also, mit dem man Seiten und Beiträge individueller gestalten kann, ohne selbst HTML und CSS schreiben zu müssen – was ich normalerweise tue. Aber da das Plugin in Peters Buch vorgestellt wird, wollte ich es selbst mal ausprobieren und bin ganz angetan. Für komplexere Layouts ist es tatsächlich einfacher als selbst zu coden.

Auch mit den Blogbeiträgen soll es in diesem neuen Jahr natürlich weitergehen. Die Vampir-Reihe ist ja noch nicht zuende und weitere Gespräche sind bereits in Arbeit.

Soviel fürs Erste. Wir werden sehen, was sonst noch so kommt… 😉

 

Titelfoto: Markus Spiske, pixabay

Annette Schwindt
Ich mach was mit Schreiben und begleite andere dabei, ihre Kommunikation aufzubauen oder zu verbessern. Interesse an einer Zusammenarbeit? Außerdem engagiere ich mich für Inklusion Vor allem bin ich eins: Ein Mensch! - Beiträge per Mail abonnieren -

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.